Rubrik - Urlaubsziel: Tansania

Tansania liegt in Ostafrika. Die Landesfläche beträgt mehr als 945.000km², rund 41 Millionen Menschen leben hier. Die Hauptstadt von Tansania ist Dodoma, welche zentral im Land zu finden ist. Die größte Stadt des Landes, die auch den Regierungssitz innehat, ist Daressalam, im Osten des Landes zu finden. Tansania liegt am Indischen Ozean, der im Osten zu finden ist. Der Staat grenzt im Norden an Kenia und Uganda, im Westen an Ruanda, Burundi und die DR Kongo und im Süden an Sambia, Malawi und Mosambik. Das Landschaftsbild ist zweigeteilt. Während die Küstenregionen recht flach sind, ist anderswo im Land mit Gebirgszügen und Hochplateaus zu rechnen. Der höchste Berg Afrikas, der Kibo/Kilimandscharo, befindet sich in Tansania.

Das Klima in Tansania kann ebenso zweigeteilt werden. Das Klima an der Küste kann als tropisch bezeichnet werden. Im übrigen Land ist es eher subtrobisch bis gemäßigt.

Sehenswürdigkeiten in Tansania sind u.a. der Berg Kibo. Rund um den Berg, dem Bergmassiv Kilimandscharo, kann ein Aufstieg angestrebt werden. Das Gebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Insel Sansibar, die vor Tansania liegt, hat einen arabischen Hintergrund. Die Altstadt ist ebenso sehenswert, wie die alten Forts und Lager, die heute als Museum dienen. Tansania ist eines der abwechslungsreichsten Reiseziele in der Welt.