Rubrik - Urlaubsziel: Luxemburg

Luxemburg liegt in West- bzw. Mitteleuropa. Mit einer Fläche von nicht ganz 2.600 km² gehört es zu einem der kleinsten Staaten in Europa. Mehr als 500.000 Einwohner kann das Land zählen, wovon alleine 100.000 Menschen in Luxemburg Stadt wohnen. Dieses ist auch gleichzeitig die Hauptstadt des Landes. Alle anderen Orte sind wegen der geringen Einwohnerzahl nicht als Städte zu bezeichnen. Die meisten Einwohner leben im Süden des Landes, da hier fruchtbarer Boden vor vielen Jahren für mehr Arbeitsplätze sorgen konnte. Im Norden ist es bergiger und viele Hügel und Flüsse sind im gesamten Gebiet zu finden. Luxemburg grenzt im Süden an Frankreich, im Westen an Belgien und im Norden und Osten an Deutschland.

Das Klima in Luxemburg ist gemäßigt. Es liegen die typischen mitteleuropäischen Werte vor, sodass die Jahreszeiten nach der Temperatur eingeteilt werden können. Der Sommer kann warm werden, der Monatsdurchschnitt von 17°C ist ein Spitzenwert. Der Winter ist kalt, aber werden keine extremen Werte gemessen. Die Temperaturen fallen vereinzelt unter den Gefrierpunkt. Vor allem in den Nächten und im Januar an den Tagen muss mit Frost gerechnet werden. Schneefall ist in den Höhen im Norden von Luxemburg keine Seltenheit. Aus diesem Grund ist diese Region auch bei den Wintersportlern sehr beliebt.

Luxemburg Stadt wird von den meisten Touristen besucht. Grund ist sicherlich, dass die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Bereits zweimal konnte die Hauptstadt zudem den Titel als Kulturhauptstadt des Jahres tragen. Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind die Kasematten, die Kathedrale Notre-Dame de Luxembourg oder der Paradeplatz. Das Wahrzeichen der Stadt Gelle Fran sollte bei einer Städtereise nach Luxemburg auch angesehen werden. Etwas nördlich von der Hauptstadt gelegen befindet sich die Burg Vianden, sie wurde zwischen dem 11. und dem 14. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut. Wer sich die Burg ansieht, der sollte einen Abstecher in die mittelalterliche Stadt Clervaux machen, die unweit der Burg gelegen ist. Das „Tal der sieben Schlösser“ liegt westlich von Luxemburg Stadt und ist ebenso immer einen Ausflug wert.