Beste Reisezeit

0

Welches ist die beste Reisezeit für meinen Urlaub? Diese Frage wird häufig gestellt, lässt sich aber leider nicht ganz so einfach beantworten, denn sie ist von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig.

Urlaub: Welcher Zeitpunkt?

Die erste Frage, die man sich selbst stellen muss, lautet: Zu welcher Jahreszeit kann ich überhaupt verreisen? Habe ich Kinder und bin auf die Schulferien angewiesen? Oder bin ich Single und kann prinzipiell das ganze Jahr über Urlaub nehmen? Wann kann ich bei meinem Arbeitgeber einen Urlaubsantrag stellen? Gibt es Urlaubssperren für bestimmte Monate? Diese und ähnliche Fragen sollte man sich von vornherein stellen. Denn hiermit kann man schon sehr schnell gewisse Jahreszeiten partout ausschließen, die für einen Urlaub nicht in Frage kommen.

Welches Urlaubsziel?

Der zweite Faktor, der für die Beantwortung der Frage eine bedeutende Rolle spielt, lautet: In welches Land möchte ich verreisen? Erst nachdem diese Frage beantwortet ist, sollte man sich über die Frage nach der besten Jahreszeit Gedanken machen. Denn die beste Urlaubszeit ist sehr abhängig von dem Urlaubsland. Für Finnland empfehlen viele Urlauber beispielsweise die recht warmen Sommermonate von Mai bis Juli. Für wärmere Länder wie Spanien oder gar Ägypten empfehlen viele Personen die besonders heißen Sommermonate zu meiden. Denn in den Monaten von Juni bis August ist es häufig tagsüber unerträglich heiß in den jeweiligen Ländern.

Bevorzugtes Klima im Urlaub?

Aber auch das ist wieder von den persönlichen Gegebenheiten abhängig. Einige Personen ertragen höhere Temperaturen besser, andere dagegen überhaupt nicht. Der eine bevorzugt einen Cluburlaub mit viel Tamtam, der andere zieht ein ruhiges Urlaubsziel vielleicht in den Bergen vor.

Kommentare geschlossen