Urlaub – die Inseln Europas erleben

0

Die Inseln Europas erleben ist ein neuer Trend bei vielen Urlaubern. Denkt man an die Inseln Europas, wo man einen schönen Urlaub verbringen kann, so fällt einem dabei fast immer Mallorca ein.

Natürlich ist weiterhin des Deutschen liebste Urlaubsinsel, und hat viele Urlaubsangebote zu bieten, die auch vom Massentourismus weg gehen, doch gibt es auch andere schöne Urlaubsinseln, die durchaus ihren speziellen Reiz auf die Besucher ausüben.

Die wilden Färöer-Inseln

Wer es beispielsweise etwas frischer mag, der sollte einmal die abgelegenen Färöer-Inseln besuchen, die zu Dänemark gehören. Hier kann man förmlich andere Epochen spüren, wenn man sich auf einem Pony durch die Landschaft der schönen Inseln tragen lässt. Gerade für Pferdeliebhaber sind die Inseln im hohen Norden daher ein echter Geheimtipp.

Portugal: Urlaub auf Porto Santo

Anders hingegen verhält es sich mit Porto Santo. Diese kleine portugisische Insel wird auch oft als kleine Schwester von Madeira bezeichnet, was der Insel aber nicht gerecht wird. Dem Sand der Insel werden vor allem besondere Heilkräfte nachgesagt. Der Urlauber kann sich hier der atemberaubenden Landschaft, der Ruhe und den Atlantikwellen hingeben.

Deutsche Inseln: Sylt sowie Rügen und Usedom

Möchte man hingegen lieber deutsche Inseln bereisen, so fällt da vor allem Sylt ein. Sylt verbreitet sein traditionelles friesisches Flair und dem Dünenzauber kann sich wohl kaum ein Urlauber entziehen. Doch in den letzten Jahren haben sich vor allem die Inseln der Ostsee als wahres Urlaubsparadies herauskristallisiert. Natürlich ist das vor allem Rügen zu nennen. Hier locken nicht nur lange Sandstrände und verschlafene Orte sondern auch Störtebeker und die Kalkfelsen. Etwas beschaulicher geht es da auch der Insel Usedom an der Grenze zu Polen zu. Hier laden die ehemaligen Kaiserbäder die Gäste ein.

Europa: Noch mehr Inseln!

Es gibt noch viele weitere Inseln Europas, die es zu erkunden gilt. Da wären beispielsweise  die großen Inseln von Italien: Das vulkanisch gepärgte Sizilien und das schöne Sardinien mit Küsten wie die Costa Paradiso oder Costa Smeralda oder auch die Inseln der kroatischen Küste. Auf jeden Fall sollte man einmal im Reisebüro nach Informationen suchen und dann seinen eigenen, individuellen Inselurlaub planen.

Kommentare geschlossen