Sehenswürdigkeiten: Hotspots in Dubai

0

Dubai, die Metropole in den Verenigten Arabischen Emiraten, steht für gigantische Sehenswürdigkeiten, Shopping und Freizeit sowie Luxus pur. Wenn ein Urlaub in Dubai geplant wird, dann sollten alle typischen Sehenswürdigkeiten aufgelistet und nach und nach besucht werden. Es lohnt sich. Natürlich gehören auch die traditionellen Souks mit ihrem lebhaften Treiben sowie der wunderschöne Sandstrand Dubais dazu.

Dubai: sehenswerte und beeindruckende Stadt

Die imposante Skyline der Glamour-Metropole bietet schon beim Landeanflug auf Dubai ein unvergessliches Bild. Wer hier lebt, lebt oft im Luxus. Hier treffen sich die reichen Scheichs, um neue Autos zu kaufen oder Luxus-Immobilien zu erwerben. Das Burj al Arab und das derzeit höchste Gebäude der Wetl, das Burj Khalifa sind nur zwei der das Stadtbild bestimmende Gebäude. Vielleicht reicht das Geld ja für eine Nacht in einem der Luxushotels. Im Burj al Arab gibt es allerdings keine kleinen Zimmer zur Miete, hier gibt es jedoch ganze Suiten mit eigenem Butler.

Im Burj Khalifa dagegen leben und arbeiten viele Menschen; das Bauwerk kann bei einem Urlaub in Dubai besichtigt werden. Auch hier gibt es Führungen für Touristen.

Theater und Museen in Dubai

Das kleine Madinat Theater liegt neben dem Burj al Arab und ist einer der aktuellen Höhepunkte in Dubai. Dort werden legendäre Konzerte aufgeführt, hier findet sogar das Internationale Filmfest von Dubai (Dubai International Film Festival) statt, es gibt aber auch berühmte Opern- oder Ballettaufführungen. Außerdem gibt es im Crown Plaza Hotel das „Streetwise Theater“ welches aus London stammt. Nahe der Mündung des Dubai Creeks gibt es auf einer Landzunge im Stadtteil „Al Schindagha“ ein Museumsdorf. Dieses ist für alle Besucher gedacht und soll Tradition, Geschichte und Kultur Dubais den Touristen vermitteln.

Dubai: Ausflüge in die Wüse

Es sollte unbedingt auch die Wüste erkundet werden. Am besten mit ortskundigem Führer offroad per Landrover oder auch per Kamel. Auch eine Übernachtung in einem Zeltdorf ist bei vielen Führungen enthalten. Eine Erkundung ohne Führer ist nicht anzuraten, da die Gefahr sich zu verlaufen sehr groß ist. Selbst die Führer achten darauf, immer genug Treibstoff aber auch Wasser und ein GPS-Gerät mit dabei zu haben. Eine Wüstentour sollte sich kein Tourist entgehen lassen.

Das alles macht Dubai zu einer unfassbar beeindruckenden Stadt. Zwischen Gigantismus und Tradition, zwischen urban und Wüste. Ein wunderbares Reiseziel in Arabien, in einem der Arabischen Emirate.

Kommentare geschlossen