Vietnam erleben

0

Vietnam-Reisen stehen auf der Tourismus-Rankingliste auf Platz neun. Damit ist das Land eines der beliebtesten Reiseziele in Südostasien um Urlaub zu machen.

Hanoi – Hauptstadt von Vietnam

Die Hauptstadt von Vietnam, Hanoi, zeichnet sich durch viele Gebäude aus der französischen Kolonialzeit aus, unter anderem die Oper und die Kathedrale. Die kaiserliche Zitadelle ist Weltkulturerbe. Sehenswert sind das Ho Chi Minh Mausoleum, der Literaturtempel und das Wasserpuppentheater. Die Gassen der Altstadt laden zum Bummeln ein. Dort gibt es Cafés und Souvenirshops.

Sehenswerte Städte in Vietnam

In der Stadt Hue, in Zentral Vietnam befindet sich die verbotene Stadt der Kaiser.
Auch die Zitadelle von Hue ist einen Besuch wert. Die alte Kaiserstadt gehört zum Weltkulturerbe.

Die größte Stadt ist Ho Chi Minh Stadt, die ebenfalls stark durch die französische Kolonialherrschaft geprägt ist. Besondere Attraktionen sind die Tempel und Pagoden Chinatowns in Cholon und die bunten Märkte.

Vietnam: Schöne Strände, faszinierende Natur

Ein Besuchermagnet von Vietnam ist die Halong Bucht, die zum Weltnaturerbe gehört.
Das Postkartenmotiv der über zweitausend Inseln und Kalksandsteinfelsen, die im grünen Wasser stehen, ist weltweit bekannt.  Der Besucher kann auf Holzdschunken zwischen den Felsen herumfahren. Der aktive Urlauber kann wandern, schwimmen, Kajak fahren oder die vielen Höhlen besichtigen.

Die Badeinsel Pu-Quoc an der kambodschanischen Grenze von Vietnam ist mit tropischen Traumstränden das Ziel vieler Sonnenanbeter. In Ressorts bietet sich die Möglichkeit zu tauchen, Boot zu fahren, Golf zu spielen oder einen Kasinobesuch zu machen. Das fünfzehn Insel Archipel Con Dao war ehemals Gefängnisbereich von Vietnam, bietet aber Touristen heute wunderschöne Strände. Der größte Badeort von Vietnam ist Nha Trang im Süden des Landes. Hier gibt es Kilometer lange Sandstrände, und die vor der Küste liegenden kleinen Inseln sind ein Paradies für Taucher und Schnorchler.

Im Mekong Delta, im Hinterland, liegt die Reiskammer von Vietnam. Viele Dörfer und Märkte sind in dieser sagenhaften Landschaft nur mit dem Schiff erreichbar. Vietnam lädt zum Eintauchen in einen interessanten Urlaub geradezu ein.

Kommentare geschlossen