Abenteuer Australien

0

Australien-Reisen sind ein unvergessliches Erlebnis. Der Norden ist tropisch, der Süden gemäßigt und dazwischen liegen ein subtropischer Bereich sowie eine große Wüstenfläche. Es gibt Tierarten, wie die Beutelsäuger, die allein in Australien vorkommen, und unter den zwanzigtausend Pflanzenarten sind fünfundachtzig Prozent nur hier zu finden. Das Land Australien in Ozeanien ist ein Abenteuer, ein Weltziel für Urlaub und Reisen.

Ayers Rock

Auf Australien-Reisen darf der Ayers Rock nicht fehlen. Er liegt in der Zentralwüste im Northern Territory. Es handelt sich um eine an die Erdoberfläche gelangte unterirdische Gesteinsschicht. Das Naturdenkmal kann umwandert, oder auf gekennzeichneten Wegen und bei guten Wetterverhältnissen bestiegen werden. In der Region finden sich Felszeichnungen der Ureinwohner von Australien, der Aborigines.

Great Barrier Reef

Das Great Barrier Reef liegt vor der Ostküste von Australien und ist das größte Korallenriff der Welt. Das Riff kann bei einer Fahrt mit einem Glasbodenschiff oder mit einem Halb- U- Boot besichtigt werden. Taucher und Schnorchler erleben die Schönheiten des Riffs hautnah. Netze schützen die Tauchgebiete vor Riff Haien und Muränen.

Kakadu Nationalpark

Der Kakadu Nationalpark liegt im Northern Territory von Australien. Dort gibt es die meisten Felsmalereien der Welt. Im Bowali Besucherzentrum erhält der Tourist Einblick in die interessantesten Lebensräume des Nationalparks. Yellow Water ist ein Feuchtgebiet, das in der Trockenzeit zum Zufluchtsort vieler Wildtiere wird. Die Naguluwur Kunststätte ist über Wanderweg zu erreichen und zeigt eine Naturgalerie von Felsmalereien.

Strand-Urlaub

Die schönsten Sandstrände findet der Urlauber in Queensland. Hier liegen die Kilometer langen Sandstrände von Australien. Beständiges Wetter und gleich bleibend warme Temperaturen machen die Erholung perfekt.

Sydney

Sydney ist die bekannteste Stadt in Australien. Viele Besucher wollen das berühmte Opern-Haus sehen, das wie eine aufgespaltete Orange aussieht. Die Great Harbour Bridge ist ebenfalls ein Wahrzeichen der Stadt. Am Stadtstrand von Sydney, dem Bondi Beach, findet alljährlich im September das Festival of the Winds statt, ein Drachenflieger Wettbewerb.

Australien ist ein Abenteuer, das sich lohnt. Urlauber sollten viel Zeit mitbringen und sich vorab über mögliche Touren und Sehenswürdigkeiten gut informieren.

Kommentare geschlossen