Costa Blanca – Urlaub unter Palmen

0

Tiefblau leuchtet die große Kuppel der Pfarrkirche „Nuestra Senora del Consuelo“ in der Sonne über dem Häusergewirr des alten Viertels von Altea. Ein wunderbarer Anblick, der schon sehr viele Maler und Fotografen in das Städtchen an Spaniens Costa Blanca gelockt hat.

Die Costa Blanca beginnt südlich der Stadt Valencia und zieht sich bis fast nach Cartagena. Übersetzt heißt sie „weiße Küste“. Manche sagen, diesen Namen verdanke sie ihren vielen, bilderbuchschönen weißen Dörfern. Andere meinen, es sei das einzigartige Licht, welches – der Küste ihren Namen gab.

Costa Blanca: Sehenswürdigkeiten

Das Wahrzeichen der Costa Blanca ist ein 332 Meter hoher Kalkfelsen, der beeindruckende Penón de Ifach. Herrschaftlich thront er zwischen Moraira und Calpe direkt am Meer. Überall rundherum gibt es Restaurants, die köstliche Paella und frische Meeresfrüchte servieren. Sehr häufig auch im Freien unter hohen Dattelpalmen.

Die im Hinterland gelegene Stadt Elche besitzt sogar den größten Palmenhain Europas. Der Stolz von Alicante ist ein 4 600 Meter langes Wellenmosaik direkt am Hafen, verlegt aus rund 6,6 Millionen Mosaiksteinen aus rotem, weißem und schwarzem Marmor. Valencia hingegen hat sich als Austragungsort der legendären Segelregatta „America’s Cup“ einen Namen gemacht und zieht mit der „Ciudad de las Artes y de las Ciencias“ – der „Stadt der Künste und Wissenschaften“- zigtausende Besucher an.

Die Carretera 3313 führt von Calpe nach Guadalest – einst eine stolze Festung der Mauren, heute ein winziges Bergnest mit etwa 160 Einwohnern. Nur zu Fuß gelangt man durch einen Tunnel in den Ort, dessen Häuser spektakulär in der wild zerklüfteten Felslandschaft kleben.

Zurück in Calpe. Wenn es Abend wird, füllen sich wieder bei Alfredo im „ Restaurante Capri‘ an der Strandpromenade die Tische. Ein guter Grund sind die erstklassigen Fischgerichte. Grund Nummer zwei ist der absolute Traumblick auf den Penón de Ifach, das markante Wahrzeichen einer wirklich zauberhaften „weißen Küste“. Ein traumhafter Urlaub an Spaniens Küste im Süden von Europa.

Kommentare geschlossen