Urlaubsziel Latemarwald in Südtirol

0

Der Latemarwald ist ein Wald bei Welschnofen im italienischen Südtirol. Er umfasst die beiden dolomitischen Gebirgsstöcke Kölblegg und Latemar. Seine Fläche beträgt insgesamt etwa 1021.

Der Latemarwald – ein einzigartiger Fichtenwald

Der Wald besteht aus unterschiedlichen Nadelbaumarten wie Zirben, Lärchen und Tannen, wird jedoch von Fichten dominiert. Nicht umsonst wird der Latemarwald als einer der schönsten Fichtenwälder in ganz Europa bezeichnet. Er zeichnet sich vor allem durch die hohe Qualität des Holzes aus. Das Besondere an ihm ist überdies das Vorkommen vom Klangholz, das für den Bau von Musikinstrumenten verwendet wird. Die klimatischen Bedingungen, geprägt von einer hohen Menge an Niederschlag und einer günstigen Bodenbeschaffenheit (Kalkböden), sind optimal für das schnelle Wachsen und Gedeihen der hauptsächlich auf Hängen wachsenden Fichten. Die Bäume erreichen unter diesen Umständen nicht selten ein Alter von 200 bis 250 Jahren und eine Höhe bis zu 45 Metern.

Mittendrin der Karersee – der schönste Alpensee?

In das Waldstück integriert ist der schöne Karersee. Er gilt für Kenner als der schönste Alpensee. Sein kristallklares Wasser spiegelt die Farbe der Fichten zu einem wunderschönen Spektrum. Ebenfalls angrenzend ist das Bergmassiv Rosengarten, der jährlich von zahlreichen Touristen besucht wird, sowie die besteigbaren Latemartürme, ein beliebtes Ziel für Aktivurlauber. Diese Sehenswürdigkeiten der Natur zeigen nicht nur die Schönheit der Region um den Latemarwald, sondern laden zum Wandern ein. Erholung ist fast schon garantiert.

Urlaub in Obereggen

Inmitten dieses Naturgebiets befindet sich das Bergdorf Obereggen. Die Lage deutlich jenseits der 1.000-Meter-Höhenmarke macht den Tourismusort zu etwas Besonderem. Obereggen lädt Reisende dazu ein, einen herrlichen Urlaub inmitten der natürlichen Umgebung zu verbringen. Von dort haben Urlauber nicht nur eine atemberaubende Sicht auf die Weiten des Latemargebietes, sondern können Tagestouren in den Fichtenwald und zu den angrenzenden Sehenswürdigkeiten unternehmen. Im Winter lockt Obereggen außerdem mit serh guten Skibedingungen.

Kommentare geschlossen