Lettland auf Reisen erleben

0

Lettland liegt inmitten des Baltikums und grenzt an Litauen, Russland, Estland sowie Weißrussland. Des Weiteren hat Lettland eine Grenze zur Ostsee. Seit einigen Jahren gehört Lettland zur Europäischen Union.

Reiseziele in Lettland: Gauja Nationalpark und anderes

Hinsichtlich der Landschaft sowie der Sehenswürdigkeiten hat der Baltikumstaat einiges zu bieten. Eines der landschaftlichen Highlights ist der Nationalpark Gauja, welcher sich in der Nähe der Stadt Sigulda befindet. Der Gauja Nationalpark hat eine Fläche von 917,45 Quadratkilometern und wurde im Jahr 1973 gegründet. Es handelt sich nicht nur um den größten, sondern auch um den ältesten Nationalpark des Landes. Für den Touristen besonders praktisch: Der Park unterteilt sich in fünf Gebiete, die jeweils verschiedene Highlights bieten. In der Stadt Sigula befinden sich beispielsweise verschiedene Burgen und Schlösser, deren Erkundung sich lohnt. Ähnliche Attraktionen erwarten den Reisenden in Cesis. Als nicht minder interessant erweist sich die Stadt Araisi, in welcher sich ein Freilichtmuseum befindet. Im Gauja Nationalpark kann der Reisende des Weiteren spannende Bootstouren unternehmen und die Natur aus einer anderen Perspektive entdecken.

Riga – schöne Stadt voller Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Riga, bei der es sich um die Hauptstadt Lettlands handelt, bietet weitere Sehenswürdigkeiten, die es zu erkunden gilt. Ein Highlight ist beispielsweise die Petrikirche, welche sich in der Innenstadt befindet. Die Basilika wurde bereits im Mittelalter genutzt. Der Turm hat eine Höhe von mehr als 120 Meter und überragt somit die Stadt. Nicht umsonst gilt die Petrikirche als Wahrzeichen Rigas.

Ebenfalls in Riga befindet sich das Freiheitsdenkmal. Es liegt im Stadtzentrum und kann daher idealerweise in Kombination mit der Petrikirche besichtigt werden. Ursprünglich befand sich an dem Ort, an welchem später das Freiheitsdenkmal errichtet wurde, ein Reiterstandbild. Dieses wurde in den Jahren 1931 bis 1935 durch das neue Denkmal ersetzt. Damit der Bau errichtet werden konnte, wurden in Lettland Spenden gesammelt. Das Freiheitsdenkmal ist ein Zeichen für die lettische Unabhängigkeit von der UdSSR.

Lettland bietet Urlaubern auf Reisen ins Baltikum eine große Zahl spannender Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie dieses Weltziel im Nordosten von Europa.

Kommentare geschlossen