Reisen in die Toskana

0

Die Toskana ist eine Region in Mittelitalien und bekannt für das Weinbaugebiet Chianti sowie ihre Landschaft mit Zypressen, Olivenbäumen und weiten Feldern. Reisen in die Toskana führen zu einer Vielzahl von wunderschönen historischen Stätten.

Florenz in der Toskana

Den Besucher der Toskana wird die historische Altstadt von Florenz interessieren. Im Zentrum die Piazza della Signoria mit dem Palazzo Vecchio, einer Kopie in Originalgröße von Michelangelos David sowie dem Neptunbrunnen. Ebenfalls dort befindet sich die Loggia dei Lanzi aus dem vierzehnten Jahrhundert mit einer Reihe eindrucksvoller Staturen. Die Uffizien, ehemals ein Verwaltungsgebäude unter den Medici, beherbergen ein Museum für klassische Kunst.

Siena in der Toskana

Siena ist bekannt für Pferderennen in der Toskana, die dort auf der Piazza del Campo ausgetragen werden. Die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe. Der gotische Dom ist aus weißem und schwarzem Marmor. Faszinierend ist der Mosaikboden der Kirche, der aus Marmorplatten mit Intarsien aus schwarzen und weißen Marmorsteinchen besteht. Auf der Piazza del Campo steht der Palazzo Pubblico, das historische Rathaus von Siena. Das berühmteste Rathaus in der Toskana beherbergt zahlreiche berühmte Fresken, und vom Torre del Mangia haben Touristen eine atemberaubende Aussicht.

Pisa in der Toskana

Das berühmteste Bauwerk der Toskana ist der Schiefe Turm von Pisa. Er ist der freistehende Glockenturm für den Dom. Der Grund für seine Schieflage beruht auf dem Untergrund aus Lehm und Sand. Galileo Galilei soll aufgrund der Schieflage seine Fallgesetzte entwickelt haben. Der Camposanto ist eine monumentale Friedhofsanlage in Pisa und einzigartig in der Toskana. Er bildet den Abschluss der Piazza die Miracoli, an der der Dom liegt. Seine Erde soll aus dem heiligen Land stammen. Im Innenbereich ist der Camposanto von einem Kreuzgang mit Rundbogenarkaden umfasst, der Hof ist mit Zypressen bestanden.

Die Küste der Toskana

Die Toskana hat eine wunderschöne Küstenlinie mit endlosen Stränden, die zum Sonnenbaden einladen. Die Qualität des Wassers ist hier hervorragend. Ein Grund, warum insbesondere die Deutschen den Urlaub in der Toscana, wie die Toskana italienisch heißt, lieben. Nicht zuletzt sind es aber auch die kulinarischen Genüsse der wunderschönen Landschaft, eine der schönsten in Europa.

Kommentare geschlossen