Urlaub auf Zypern

0

Eine der größten und bei Urlaubern beliebtesten Inseln im Mittelmeer ist Zypern. Sie ist die drittgrößte Insel des Mittelmeers und besticht durch einen einzigartigen Charme: Die spannende, interessante und geschichtsträchtige Vergangenheit der Insel ist an jeder Ecke präsent und entlang der Küste sind ohne Unterbrechung Dörfer und sogar Städte angesiedelt.

Und noch eine Besonderheit zeichnet Zypern aus – die Insel ist zweigeteilt. Selbst die Hauptstadt wurde zwischen Türken und Griechen aufgeteilt. Der nördliche Teil der Insel ist in der Hand der Türken, er bildet einen eigenständigen, aber nicht anerkannten Staat, die türkische Republik Nordzypern. Doch Urlauber müssen sich nicht fürchten, sie sind auf Zypern sicher und auch die Kriminalitätsrate fällt auf der Insel sehr gering aus. Und seit dem Beitritt Zyperns zur EU ist es absolut unproblematisch, zwischen den beiden Teilen der Insel zu reisen.

Urlaub und Leben auf Zypern

Die Bevölkerung besteht zum Großteil aus griechischen Zyprioten, nur knapp über zehn Prozent stammen aus der Türkei und Armenien. Die hiesigen Griechen gehören der griechisch zypriotischen Kirche an, die mit der griechisch-orthodoxen übereinstimmt. Die auf Zypern lebenden Türken sind meist islamistisch, doch es gibt auch vereinzelt Juden und Katholiken.

Zum bedeutendsten Wirtschaftszweig avancierte in den vergangenen Jahren im griechischen Teil der Insel der Tourismus, gefolgt von der Landwirtschaft. Doch auch der Bergbau spielt eine entscheidende Rolle – stammt doch der Name von Kypros, dem griechischen Wort für Kupfer ab. Die beiden größten Hafenstädte sind Limassol und Larnaca sowie Famagusta.

Zypern – die Insel der Gegensätze – auch beim Klima

Das Klima auf Zypern ist ein subtropisches Mittelmeerklima mit wenig Niederschlag. Aufgrund der warmen Winde ist es im südlichen Teil der Insel viel heißer als im nördlichen; Temperaturen an die 50 Grad Celsius sind keine Seltenheit. Doch an den Küsten beträgt die Höchsttemperatur meist nur max. um die 35 Grad Celsius. Aufgrund dieses Klimas ist Zypern eine immergrüne Insel mit vielen Bäumen und Blumen.

Kulinarischer Urlaub auf Zypern

Die zypriotische Küche ist ähnlich der griechischen und doch sehr speziell. Eine Delikatesse ist Hiromeri, der zypriotische Räucherschinken. Auch der einheimische Wein, Ouzo und Brandy ist empfehlenswert. Der Brandy wird hier typischerweise mit Zitronensirup, Mineralwasser, Angustora-Bitter und Eis gemischt.

Kommentare geschlossen