Ferrari World in Abu Dhabi

0

Geschwindigkeit in allen Dimensionen! Vereinigte Arabische Emirate wird zu Vereinigte Rennsport Welt, denn nirgends wird den schnellen Autos so gefrönt und gehuldigt wie in der Wüste von Abu Dhabi. Fast Tür an Tür mit der Formel-1-Rennstrecke „Yas Marina Circuit“ lädt die Ferrari World – der weltweit größte Themenpark des renommierten Fahrzeugherstellers – in ungeahnte Geschwindigkeitsdimensionen ein. Besonders Männer pilgern gerne hierher und nehmen sich eine schnelle Auszeit vom Alltag, um diese Sehenswürdigkeit zu besuchen. Für die Frauen heißt es da: Shopping in der Stadt oder mitgehen und Leidenschaft für den Rennsport und die Autos zeigen. Doch ein Erlebnis ist die Ferrari World für Groß und Klein, Frauen und Männer allemal.

Themenpark rund um die roten Flitzer

Auf der Insel Yas, ca. 45 Minuten vom Zentrum Abu Dhabis entfernt, unweit der Formel-1-Rennstrecke, die 2007 eröffnet wurde, wartet der 25 Hektar große Themenpark mit zahlreichen Attraktionen für Freunde der Marke Ferrari, des Rennsports und der rasanten Geschwindigkeit. Hier treffen sich Männer aller Nationen und Kulturen und lassen das Kind in sich noch einmal so richtig aufleben. Die Kombination aus Action, Museum, Erlebnis und Adrenalin macht die Ferrari World so einzigartig. Nervenkitzel pur wird auf der schnellsten Achterbahn der Welt der „Formula Rossa“, geboten, die mit 240 km/h für ein Wechselbad der Gefühle sorgt. In kleinen Ferrarifahrzeugen erlebt der Fahrgast die Beschleunigung von 0 auf 100 in 2 Sekunden und erhält so gleich einen Eindruck davon, wie sich die großen Rennsportler dieser Welt fühlen, wenn sie in einem Ferrari auf das Gaspedal treten. Nicht weniger aufregend ist der 62 Meter hohe Freefall-Tower „G-Force“, der die starken Kräfte der Beschleunigung simuliert, die der Körper auch in einem Rennwagen durchlebt.

Ein Erlebnis für Ferrarifans

Rally-Parcours, eine Rennstrecke, die Drag-Racing-Piste oder die Gokartbahn gehören ebenso in die Ferrari World wie die Fahrschulen mit Schnupperkursen für den Rennsport. Für die kleinen Geschwindigkeitsfans bietet die Ferrari World Erlebnisse am laufenden Band, z.B. die Fahrt in einer Miniausgabe des F430 GT Spider oder den Junior Grand Prix auf der Freizeitrennstrecke. Weitere Attraktionen im schnellsten Park der Welt sind die große Ferrari-Galerie, die einen eindrucksvollen Einblick in die Geschichte des berühmten Automobils vermittelt, das „Carousel“, das unveröffentlichte Prototypen vorstellt und das „Speed of Magic“ Abenteuer in 4 D, bei dem es schnittig durch den Dschungel, über Schluchten und glühende Vulkane geht.

Wer nach soviel Spannung, Spaß und Adrenalinkick Hunger bekommt, der wird mit der italienischen Küche verwöhnt und kann bei den zahlreichen Delikatessen neue Kraft für die nächste Etappe im Ferrari World Themenpark tanken.

Kommentare geschlossen