Luxushotel Emirates Palace

0

Ein wahres Märchen aus 1001 Nacht! Was für Dubai das Luxushotel Burj al Arab, das ist für Abu Dhabi das Luxushotel Emirates Palace, auch wenn beide Hotels auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten. Der Traum eines jeden Gastes von einem Märchen aus 1001 Nacht wird im Emirates Palace nämlich tatsächlich war. Das majestätische Palasthotel mit einer 100 Hektar großen, prachtvollen Parkanlage erstrahlt in arabischer Palastarchitektur mit sagenhaften 114 Kuppeln, die mit Echtgold verziert sind. Wenn sich die Dunkelheit über die Stadt legt, schillert das Luxushotel Emirates Palace in einem Meer aus Lichtern, die das Auge faszinieren. Palmengesäumte Grünflächen, die noch weiter reichen, als das Auge blicken kann, laden zum Spazieren und Verweilen ein. Was von außen schon gigantisch scheint, wird im Inneren des Hotels noch übertroffen. Goldene Lichtblicke, Marmor und Edelholz beeindrucken den Gast. Die Einrichtung wird einem echten Kalifen mehr als gerecht und der betörende Duft von unendlich vielen Rosen durchströmt jeden Winkel des Hotels.

Luxuszimmer im Emirates Palace

Das Luxushotel Emirates Palace gehört zur renommierten Kempinski Hotelgruppe und liegt direkt am Strand. 302 Suiten und Zimmer bieten das authentische Lebensgefühl eines orientalischen Märchens. Der Gast kann aus drei Zimmer-Kategorien wählen, die sich nach dem Ausblick unterscheiden. Erstklassiger Luxus wird in den Suiten des Emirates Palace geboten. Marmorbäder, Schlafzimmer, Lounge-Bereich, eine eigene Terrasse mit Ausblick auf den Strand, moderne Technologie und der private Butler garantieren unvergessliche Stunden.

Emirates Palace: Feinschmecker-Speisen und Veranstaltungen

Neun verschiedene Restaurants, die alle entsprechend einem Thema luxuriös ausgestattet sind, wie z.B. das Spitzenrestaurant „Sayad, das dem Gast den Eindruck vermittelt, er speise mitten auf dem Meer, bedienen jeden kulinarischen Geschmack. Die preisgekrönte Sterne-Küche verwöhnt den Gaumen mit allen Genüssen der arabischen und internationalen Welt. Auch das Private Dinner in ausgewählten Restaurants des Hotels und ein VIP Catering, das bis zu 20.000 Gäste mit den Köstlichkeiten der Hotelküche versorgt, sind spezielle Optionen, die das Luxushotel Emirates Palace anzubieten hat. Wer gerne in der Suite oder auf dem Zimmer speisen möchte, der nutzt den einzigartigen Palace Ceremony Service. Rund um die Uhr steht der persönliche Room-Service auf Wunsch zur Verfügung. Die Bars des Traumhotels bieten Unterhaltung mit Musik und Veranstaltungen sowie entspannende Lounges, in denen sich auch Geschäftstreffen wunderbar gestalten lassen. Ein Hauch von Karibik weht mit, wenn exotische Cocktails oder kubanische Zigarren das Leben versüßen.

Das Emirates Palace in Abu Dhabi ist ein Hotel wie eine Luxusmall

Wellness, Schönheit und Wohlbefinden werden in den exklusiven Spa-Bereichen des Emirates Palace in vielen Facetten geboten. Im Ambiente von 1001 Nacht, kombiniert mit hochmodernem Equipment, lässt es sich wunderbar relaxen und genießen. Hinzu kommen eine elegante Shoppingmeile, ein großzügig ausgestattetes Business-Center und der hauseigene Yachtclub. Wer Urlaub in den VAE/Vereinigten Arabischen Emiraten macht und nicht als Gast in diesem traumhaften Hotel weilt, der sollte es unbedingt in die Liste der Sehenswürdigkeiten aufnehmen, um wenigstens ein beeindruckendes Foto zu machen.

Kommentare geschlossen